<

Maison des Rochers

Gästezimmer
Ferienwohnung
im Süd-Finistère

Ferienwohnung zwischen Pointe du Raz und Concarneau im Südfinistère

maison-des-rochers@orange.fr

+33 (0)2 98 58 71 26

Maison des Rochers:Gästezimmer und Gästetafel in Penmarc'h

maison-des-rochers@orange.fr

+33 (0)2 98 58 71 26

Ferienwohnung Maison des Rochers in Penmarc'h

Unsere Ferienwohnung, 80 Meter vom Meer entfernt, befindet sich in Saint-Guénolé, in der Kommune von Penmarc'h, im Finistère an der Küste in Südbretagne. Durch die Lage unseres Hauses, mitten im Pays Bigouden (Bigoudenland), könnt Ihr mit all Euren Wünschen und Interessen wunderbaren Urlaub verbringen.

Privatunterkünfte in Penmarch

Strand, Wassersport selbstverständlich, mit vielen wunderschönen Sandstränden (Pors Carn und Steir in Penmarc'h unter anderem), Surfspots an der Pointe de La Torche (10 Minuten entfernt), Seekajak (um Seehunde auf den kleinen Steininseln Etocs gegenüber Kérity zu besuchen, od. etwas ruhiger während eines Tagesausflugs zu den Inseln Les Glénans) usw.

Die Lage ist hervorragend zum wandern. Der Wanderweg entlang der Küste in der ganzen Bretagne, GR 34, ist 80 Meter weg von unseren Gästezimmern und der Ferienwohnung. Ob ab Saint-Guénolé od. Le Guilvinec od. auch Loctudy od. der Ria in Pont-L'Abbé findet Ihr viele verschiedene Strecken zum wandern od. auch spazieren.

Das Pays Bigouden (Bigoudenland) ist auch mit dem Fischfang sehr verbunden. Der Hafen von Saint-Guénolé, 150 Meter entfernt von der Ferienwohnung, ist der größte Sardinenhafen Frankreichs und der 5. Fischerhafen Frankreichs mit frischem Fischfang. Jeden Morgen könnt Ihr die Entladung der bolincheurs (Sardinenschiffe) beobachten, jeden Abend andere Schiffe mit Tagesfang bei der Entladung beobachten. Die hauturiers, (Hochseekutter) kommen meistens abends zurück. Es ist sehr beeindruckend, ihren Fang (verschiedene Fische, Meeresfrüchte…) von einigen Metern entfernt bei der Entladung am Hafen zu beobachten. Saint-Guénolé gehört zum Hafen von Le Guilvinec (erster Fischerhafen Frankreichs) mit Loctudy und Lesconil.

Die Lage der Ferienwohnung ist hervorragend für Tagesausflüge in der Cornouaille und diese geschützte und authentische Region zu entdecken. Hier einige sehr schöne Strecken:

. Von Pont-Aven, im Osten, bis zur Pointe du Raz durch Concarneau, Fouesnant, Bénodet, Pont-L'Abbé und Audierne.
. Von der Pointe du Raz (im Westen) bis zu Douarnenez durch die Bucht der Trépassés, die Pointe du Van, das Schutzgebiet von Goulien, die Pointe de Beuzec…

 

Die Gegend hat auch viele schöne, interessante Bauwerke, wie zum Beispiel die kleine Kapelle Notre-Dame de la Joie (Saint-Guénolé), der Leuchtturm Eckmühl (Saint-Pierre), die Kirche Nonna (Penmarc'h), den Bildstock Tronoën (einer der wichtigsten in der Bretagne, Saint-Jean Trolimon), die Kapelle Saint-Vio (Tréguennec), das Herrenhaus Kerazan (Loctudy), das Bigouden-Museum (Pont-L'Abbé), die Kapelle Notre-Dame de Tréminou (Hochburg des Aufstands der roten Mützen 2010 gegen einer LKW-Ökosteuer), die Wohnbrücke und der Burg von Pont-L'Abbé, die hübschen Kleinstädten Locronan und Pont-Croix unter anderen (mit dem Label "petite cité de caractère" versehen), und nicht zu vergessen, den Dom in Quimper, das Fayence-Museum, das Museum der bildenden Kunst od. auch den umfriedeten Pfarrbezirk in Pleyben (was nur in der Bretagne in dieser Form mit Kirche, Friedhof, Triumphtor, Beinhaus und Bildstock zu sehen ist).